Um Welten besser, man engagiert sich! Willis Engagement für die Umwelt

Willis Engagement für Artenvielfalt

„Wir müssen immer wieder im Kleinen anfangen, positiv bleiben und unseren Kindern greifbare Erfahrungen ermöglichen, zum Beispiel, wie aus einem Samenkorn eine Pflanze wächst. Mir ist es dabei wichtig, daß Kinder mit Entdeckergeist und Spaß ihr Lebensumfeld entdecken und begreifen. Dafür setze ich mich ein." Willi


Blauer Engel

Willi ist Umweltbotschafter für Der blaue Engel. Seit 1978 werden damit Waren ausgezeichnet, die umweltfreundlicher sind als vergleichbare, konventionelle Produkte und Dienstleistungen. 

Ich finde den Blauen Engel wichtig, weil er hilft, guten Gewissens einkaufen zu können“, erklärt Willi sein Engagement für den Umweltengel. 

Zurzeit gibt es rund 12.000 Produkte mit dem „Blauen Engel“. Unabhängigkeit und Glaubwürdigkeit garantieren die Jury Umweltzeichen, das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und die RAL gGmbH. Mitglieder der Jury Umweltzeichen sind: BDI, BUND, DGB, HDE, NABU, vzbv, ZDH, Stiftung Warentest, Medien, Kirchen, Wissenschaft, der Deutsche Städtetag und Vertreter von zwei Bundesländern.

Mehr unter: www.blauer-engel.de

Willi für den Blauen Engel
Willi für den Blauen Engel

Botschafter der UN-Dekade Biologische Vielfalt

„Als Reporter bin ich viel unterwegs. Dabei bewundere ich in vielen Ländern dieser Welt und auch hier bei uns in Deutschland die Fülle an verschiedenen Arten und Lebensräumen. Diese Fülle nennt man übrigens biologische Vielfalt. Auch wir Menschen gehören dazu und brauchen die lebendige Vielfalt für unser Überleben. Leider gibt es weltweit und auch bei uns viele bedrohte Arten. Weil ich nicht in einer Welt ohne Gorillas, Thunfische, Wölfe, Feldhamster oder Heringe leben möchte, mache ich euch als Botschafter auf den Wert der lebendigen Vielfalt aufmerksam – und zwar während des weltweiten Jahrzehnts (Dekade) von 2011 bis 2020, in dem die Weltgemeinschaft (UNO) alle dazu aufrufen will, den Verlust der Vielfalt aufzuhalten.“

"Ich bekenne Farbe und mache mich für Minderheiten stark! Besonders für Insekten! Sie alle (selbst jede Mücke!) sollen das Recht zum Krabbeln, Summen, Brummen und Bestäuben haben."

Mehr unter: www.un-dekade-biologische-vielfalt.de

Willis Engagement für Artenvielfalt
Willis Engagement für Artenvielfalt
Willis Engagement für Artenvielfalt
Willis Engagement für Artenvielfalt
Willis Engagement für Artenvielfalt

Willi zum Weltklimagipfel 2019

Willi für die AMAP


CO2 neutrale Webseite? Selbstverständlich!

Für die Welterforscher ist es selbstverständlich die Emissionen von Willis Internetauftritt zu kompensieren und somit klimaneutral zu halten. Willi unterstützt durch den Ausgleich seiner CO2-Emissionen bei Klima Kollekte Klimaschutzprojekte kirchlicher Organisationen oder ihrer Partner in Entwicklungsländern. 

Willi und Klima Kollekte

Blauer Engel
UN Dekade Biologische Vielfalt
Klima Kollekte Logo